Mein Serien-Adventskalender 2020: 24x Weihnachten in Serie(n): 16. Türchen

Bones – Der Mann im Bunker – Staffel 1 Folge 9

Darum geht’s – in der Serie

Dr. Temperance „Bones“ Brennan ist eine brilliante forensische Antropologin. Nur mit der Sozialkompetenz hat sie es nicht so. Als der FBI-Agent Seeley Booth sie und ihr Team im Jeffersonian für einen Fall benötigt, entsteht eine regelmäßige Arbeitsbeziehung. Der impulsive Booth und die rationale Brennan bilden dabei ein sonderbares, aber sehr erfolgreiches Team.

Darum geht’s – in der Folge

Booth schleppt pünktlich zur Weihnachtsfeier im Jeffersonian eine Leiche an, die in einem Bunker gefunden wurde. Beim Ansägen der Knochen setzt Zack einen Pilz frei, der den Alarm auslöst. Das Team und Booth stehen nun unter Quarantäne und es kann nicht garantiert werden, dass sie zum Weihnachtsfest wieder raus sind. Dabei kommen einige Familiengeschichten ans Licht.

Der Weihnachtszauber

Weihnachten in Quarantäne ist dieses Jahr wohl für einige in diesem Jahr nicht allzu abstrakt. Immer mit der Frage, ob man sich mit einem Virus angesteckt hat. Nun bei Bones war es ein Pilz und sie stecken nicht zu Hause, sondern im Jeffersonian fest. Aber trotzdem macht das Team das beste draus. Und dabei kommt trotzdem irgendwo Weihnachtszauber auf.

Weihnachtsfaktor: 4**** – Kinder, schaut euch den schönen Baum an

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s