Mein Serien-Adventskalender 2020: 24x Weihnachten in Serie(n): 20. Türchen

Der Prinz von Bel-Air – Weihnachtsvorstellung – Staffel 2 Folge 13

Darum geht’s – in der Serie

Will Smith – gespielt von Will Smith – wird von seiner Mutter aus dem „Ghetto“ Philadelphias zu seinem reichen Onkel und dessen Familie nach Bel-Air geschickt. Dort treffen zwei Welten aufeinander.

Darum geht’s – in der Folge

Will vermisst das Weihnachten in Philadelphia und ist entsetzt über das sehr distanzierte Weihnachten in Bel Air. Auch scheint Ashley gar nicht in Weihnachtsstimmung zu kommen. Kein Wunder bei der hässlichen Deko, findet Will und geht mit Ashley Weihnachtsdeko shoppen. Das bringt jedoch die Nachbarn gegen die Banks auf.

Der Weihnachtszauber

Über Weihnachtsdeko lässt sich bekanntlich streiten. Ich bin Fan von eher schlichten und klassischen Motiven. Meine Lieblingskollegin hingegen liebt es ihre Wohnung in ein blinkendes Winterwunderland zu verwandeln. Aber die Deko in Bel Air, die ja teuer und exklusiv sein muss, ist echt das Grauen. Okay, eventuell übertreibt es Will etwas, aber letztlich macht er das auch für Ashley und die Diskussion am Ende beinhaltet viel richtiges.

Weihnachtsfaktor: 4**** – Kinder, schaut euch den schönen Baum an