Mein Serien-Adventskalender 2021: 24x Weihnachten in Serie(n) – 13. Türchen

How I met your mother – Sinfonie der Erleuchtung – Staffel 7 Folge 12

Darum geht’s – in der Serie

Ted Mosby erzählt seinen Kindern, wie er ihre Mutter getroffen hat. Allerdings erzählt er ihnen auch alle vorherigen Datingerfahrungen und Geschichten, die er zusammen mit seinen besten Freundin Lily, Marchall, Barney und Robin erlebt hat.

Darum geht’s – in der Folge

Robin erfährt, dass sie keine Kinder kriegen kann, verheimlicht dies aber vor ihren Freund*innen. Marshall versucht Lichterketten am Haus anzubringen, Lily shoppt Babysachen und Ted versucht herauszufinden, was Robin so runterzieht.

Der Weihnachtszauber

Ist unterschwellig vorhanden. Gerade, wenn Marshall versucht die Lichterketten anzubringen, oder wenn Ted am Ende versucht Robin aufzumuntern. Ansonsten geht es vorrangig um Robin und wie sie sich fühlt.

Weihnachtsfaktor: 3*** – Dir werden drei Geister erscheinen

Mein Serien-Adventskalender 2020: 24x Weihnachten in Serie(n): 9. Türchen

How I met your mother – Positiv denken – Staffel 6 Folge 13

Darum geht’s – in der Serie

Ted Mosby erzählt seinen Kindern, wie er ihre Mutter getroffen hat. Allerdings erzählt er ihnen auch alle vorherigen Datingerfahrungen und Geschichten, die er zusammen mit seinen besten Freundin Lily, Marchall, Barney und Robin erlebt hat.

Darum geht’s – in der Folge

Pünktlich zur Weihnachtszeit bekommen Lily und Marshall die Nachricht, dass sie ein Kind erwarten. Dies bringt sie und ihre Freunde dazu einige Lebensentscheidungen zu überdenken. Nur Ted bleibt cool.

Der Weihnachtszauber

Ja, die Folge ist zu Weihnachten angesiedelt, könnte aber generell auch zu einem anderen Zeitpunkt im Jahr spielen. Außer, dass Barney halt seinen Weihnachtsbonus verprassen will und sich zeitweise als edler Wohltäter sieht. Also irgendwo hat die Folge doch einen Weihnachtscharakter, aber man muss halt etwas suchen.

Weihnachtsfaktor: 2** – Früher war mehr Lametta